Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter 01 - 5055146

Herzlich Willkommen im Webshop der Stern-Apotheke!

Eucerin pH5 Lotion + Pumpe

Die Körperlotion, abgestimmt auf die besonderen Anforderungen empfindlicher Haut, versorgt die Haut 24 Stunden lang mit Feuchtigkeit. pH-neutral, auch ohne Parfüm erhältlich, ohne Farbstoffe.
Packungsgröße: 400 Milliliter
Artikelnummer: 1784179

Verfügbarkeit: Auf Lager

€ 23,95

Details zur Selbstabholung finden Sie hier.

Wenn Ihre Bestellung zur Abholung bereit steht, werden Sie automatisch via Email benachrichtigt.




Artikelbeschreibung

Details

Eucerin pH5 Lotion ist eine milde und doch wirkungsvolle Körperlotion, die speziell für empfindliche Körperhaut entwickelt wurde. Sie enthält den pH5-Enzymschutz, der nachweislich die hauteigenen Enzyme aktiviert. Durch die Stärkung der natürlichen Hautabwehr von innen fördert die Rezeptur den Wiederaufbau der pH-Werte, fördert die Regeneration und füllt die hauteigenen Feuchtigkeitsdepots für bis zu 24 Stunden auf. Zudem wurde gezeigt, dass 90% weniger Pollen durch die Haut dringen. Daher ist sie auch für allergiegestresste Haut geeignet. Dank Dexpanthenol fördert die Creme die Wundheilung. Für lang anhaltenden Schutz und zarte, glatte Haut täglich auftragen.

Anwendung:

Tägliche Anwendung um die Haut Rund-um-die-Uhr zu schützen und eine samtweiche Haut zu bekommen.

Inhaltsstoffe:

Aqua, Glycerin, Cetyl Palmitate, Paraffinum Liquidum (Petrolatum) und Cera Microcristallina, Panthenol, Cyclomethicone, Cetyl Alcohol, Sorbitan Stearate, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Phenoxyethanol, Tocopheryl Acetate, Methylparaben, Carbomer, Sodium Citrate, Propylparaben, Citric Acid, Parfum, Linalool, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Hexyl Cinnamal, Benzyl Salicylate, Alpha-Isomethyl Ionone, Butylphenyl Methylpropional, Limonene

Zusatzinformation

Zusatzinformation

PZN 1784179
EAN 4005800530760, 4005800630033
Hersteller Eucerin
Packungsgröße 400 Milliliter
Rezeptpflicht Nein
Rezeptzeichen Keine Angabe
Kassenzeichen Nicht kassenzulässig, kann jedoch vom Chefarzt bewilligt werden. Im Falle von Heilbehelfen/Hilfsmitteln (H1-H6) ist eine Kostenübernahmeerklärung erforderlich!